Was ist ANTI-AGING und worauf basiert die ANTI-AGING-Medizin?

Grundlagen dafür sind die Prinzipien einer sehr frühen Erkennung und Vorbeugung,  damit  unsere altersbezogenen Veränderungen  verlangsamt, aufgehalten und sogar wieder rückgängig gemacht werden können. Dies gilt gleichermaßen für Frauen wie für Männer.

In Verbindung mit Medizin und Wissenschaft wurden spezielle erprobte Wirkstoffkombinationen bei gleichbleibender Qualität für beste kosmetische Resultate entwickelt.
Einzigartige Wirkstoff-COCKTAILS sorgen für ein jugendliches Hautbild und  lassen Ihre Haut erstrahlen und minimieren Falten und Fältchen. Sie stimulieren die Kollagenproduktion und aktivieren gezielt die
Zellerneuerung. Sie sind effektiv wirksam bei Cellulite,  hellen Altersflecken und Sommersprossen auf.  Die Haut wird sichtbar glatter, fester, straffer und sorgen für eine  feine, elastische und weiche Haut.

Sie schützen vor schädigenden Umwelteinflüssen. Spezielle Cocktails wirken gegen hormonell, erblich- und stressbedingten Haarausfall, stoppen ihn, stimulieren die Blutzirkulation  und versorgen die Haarwurzeln mit Nährstoffen, sowohl bei  Frauen und Männern, um neues Haarwachstum nachweislich zu fördern.

Mittels eines  mikrofeinen „Spezial-Nadel-ROLLERS“ werden die für Ihren  Hauttyp bestimmten Produkte direkt unter die Hautoberfläche eingebracht.

Die Behandlung ist besonders schonend, nahezu schmerzfrei und bei unterschiedlichen Hauttypen einsetzbar.


Welche Anwendungen und Produkte  kommen nun für mich bei meinen Fältchen und tiefer liegenden  Falten infrage?

Das Zauberwort heißt   HYALURONSÄURE  , ein natürlicher Bestandteil der Haut, den der Körper bis zum Alter von 40 Jahren von seiner ursprünglichen  Menge mit  50 % verloren hat, so daß kleinere und tiefere Falten entstehen,  das Gesicht müde und aussieht.

Die  jugendlichen  Gesichtskonturen verändern sich. HYALURONSÄURE hat eine faltenauffüllende Wirkung.


Folgende Bereiche können hiermit behandelt werden:
Auffüllen von Falten und Fältchen des  Gesichtes,  des Halses  und Dekolletés  sowie  der Hände
Volumenaufbau der Lippenkontur und Lippen Modellierung der Wangenpartie,  Gesichtskonturen und  Ohrläppchen. Nach nur einer Behandlung  sind die natürlichen und langanhaltenden Korrekturen sofort sichtbar und  sorgen für zufriedene Patienten.



Gesund   Vital   Schön

Faltenkorrektur für Höchste Ansprüche

Soft-Lifting mit TT-Fäden für Ästhetische Behandlungen

 

Was ist Fadenlifting?

Das Fadenlifting ist eine neue Natürliche Lifting-Behandlung ohne operative Eingriffe für Gesicht, Hals, Dekolleté und Körper

Diese speziell entwickelten, resorbierbaren Poly-Milchsäure-Fäden werden langsam durch den Körper abgebaut

In der Medizin entsprechen sie dem Chirurg. Nahtmaterial, z.-B. in der Kardiologie

Sie werden schon seit vielen Jahren Verwendet und somit basiert diese Anwendung auf jahrelanger Praxiserfahrung.

 

Wie funktioniert die Hautstraffung mit Hilfe dieser Fäden?

Dieses schonende Verfahren ohne Operation ist im Prinzip sehr einfach und schmerzarm, da es unter lokaler Betäubung stattfindet.

Mit Hilfe einer sogenannten Micronadel werden die Polymilchsäure-Fäden ins Fettgewebe der Unterhaut eingeführt Bis der Therapeut den Zielpunkt erreicht hat.

Es gibt universell verwendbare gerade Fäden mit einseitigen Mikrohaken, Spiralfäden zur Straffung und zum Volumenaufbau oder Spezialfäden mit gezahnten Widerhaken.

Anschließend wir die Micronadel langsam herausgezogen und somit bleibt der Faden im Gewebe. Im Anschluss wird der Bereich modelliert und gestrafft und sorgt so für ein natürlich aussehendes Lifting.

 

Welche gewünschte Veränderung Erreichen Sie mit einem Soft-Fadenlifting?

  • Straffung der gewünschten Bereiche z.-B. Gesicht, Hals, Kinn, Unterarme, Oberschenkel, Beine, Po, also Behandlungsmöglichkeiten am Ganzen Körper, z.B.
  • Anhebung der Augenbrauen
  • Hebung von erschlaffter Haut im Wangenbereich
  • Anhebung des Kinns
  • Minderung von Falten und Fältchen am Hals
  • Langanhaltende Ergebnisse ohne Nebenwirkungen oder Allergierisiken
  •  Dauerhaften Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes

 

Weitere Vorteile dieser neuen Behandlungsmethode sind

der langsame Abbau der Polymilchsäurefäden durch den Körper und das natürliche Entstehen eines Stützgerüstes durch das Strukturprotein Kollagen.

Sie erreichen ein Ergebnis, das ca. 2 Jahre anhält und mit weiteren Verjüngungstherapien kombiniert werden kann z.B. mit Hyaluronsäure- oder anderen Fillern und Botulinum- Toxin o.ä.

Momentan ist das Fadenlifting die effektivste Methode zu einer natürlichen Wiederherstellung mit einem lang anhaltenden Lifting-Effekt ohne Skalpell.

TOP